Wir bringen das Lächeln zurück

Sobald Kiefer und Zähne in ihrer Funktion beeinträchtigt werden, leidet die Lebensqualität der Betroffenen folglich enorm.

Wir von ZTM Dentallabor wissen seit 1988: Um diesem Leiden effektiv entgegenzuwirken, bedarf es  einiger unabdingbarer Komponenten und Fähigkeiten, welche allesamt berücksichtigt werden oder vorhanden sein müssen.

Kompetenz

Kompetenz und Erfahrung bilden die Basis für eine schnelle und qualitativ hochwertige Arbeit. Sie geben Sicherheit und sorgen für einen geregelten und aufeinander abgestimmten Arbeitsablauf. Auf diesem Gebiet sind wir von ZTM Dentallabor bestens aufgestellt. Unser erfahrenes Team arbeitet eingespielt und routiniert, wobei jeder Handgriff sitzt.

Präzision und Genauigkeit

Präzision und Genauigkeit sind elementare Bestandteile der Arbeit im Bereich des Kiefers und der Zähne, denn in dieser hochspezialisierten Umgebung muss alles aufeinander abgestimmt sein. Sobald beispielsweise eine Zahnprothese auch nur wenige Millimeter zu groß ist, würde sie entweder gar nicht oder nicht richtig passen und folglich den Betroffenen negativ beeinträchtigen.

Kommunikation

Ein wesentlicher Faktor, um schnell, aber dennoch qualitativ hochwertig zu arbeiten, ist die Kommunikation. Sie trägt dazu bei, dass nötige Informationen möglichst schnell zusammengetragen werden können, sie sorgt dafür, dass verschiedene Arbeitsschritte aufeinander abgestimmt werden und sie bildet die Voraussetzung für ein positives Arbeitsumfeld.

Dental for Smile

Für die Vorweihnachtszeit haben wir uns ein soziales Projekt überlegt, welches wir bei reger Teilnahme auch in den künftigen Jahren weiterführen möchten. Wir möchten nämlich vom 01.11.2021 bis zum 31.12.2021 5% jedes erfolgreichen Auftrages an die Bergische Diakonie spenden, um hilfsbedürftige Menschen zu unterstützen.

Die Bergische Diakonie mit Sitz in Wülfrath Aprath betreut und unterstützt unter anderem verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche, alte und pflegebedürftige Menschen sowie Menschen mit Sucht- und/oder psychischen Erkrankungen.

Als gemeinnütziger Unternehmens-Verbund engagieren sie sich in vielen sozialen Bereichen und beraten, betreuen, pflegen, behandeln, erziehen und unterrichten im ganzen Bergischen Land (v. a. Kreis Mettmann sowie das Städtedreieck Wuppertal, Solingen und Remscheid).

Unsere Leistungen

Wir arbeiten nach dem Modellmanagement von Armin Girrbach. Ein hohes Qualitätsmanagement ist eine unserer Stärken.

vollkeramische Restaurationen (naturnah)
Metallkeramik
Implantat-prothetik
Präzise Kombinationstechnik
ästhetisch-restaurative Zahntechnik